G 125

Konferenzstühle 
by Girsberger

G 125 versteht sich als Neuinterpretation des traditionellen Holzdrehstuhls. Er erinnert an die Anfänge, als Girsberger sich mit höhenverstellbaren Pianohockern einen Ruf als Stuhlspezialist schuf.

Einfachheit steht im Vordergrund – der Stuhl bietet nur wenige Funktionen und Verstellmöglichkeiten. Damit ist er ein Gegenentwurf zu den heutigen Drehstühlen, deren Funktionalität und Optionen laufend erweitert werden, die aber immer weniger unsere Sinne ansprechen.

G 125 gibt es mit Holzfusskreuz oder mit Stahlfusskreuz auf Rollen. Ein U-förmiger Sitz- und Lehnenträger fungiert als flexibler Torsionsstab und ermöglicht eine komfortabel wippende Bewegung von Sitz und Lehne ganz ohne aufwendige Neigemechanik.
Der Sitz besteht aus einem gepolsterten Sitzbrett oder einem Formholzring mit transparenter Netzbespannung, dampfgebogenes Massivholz bildet die Lehne.

Wir kümmern uns rasch um ihr Anliegen.